Zertifikat für Familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik

Eine Personalpolitik zu schaffen, die Familien und die individuellen Lebensphasen der Beschäftigten in den Mittelpunkt stellt, dieser Aufgabe hat sich Fliedners seit 2009 zum 3. Mal mit dem erfolgreichen Abschluss des Auditierungsverfahrens der berufundfamilie Service GmbH gestellt.  Am Dienstag, den 20. Juni ist Fliedners dafür in Berlin mit dem Zertifikat zum audit berufundfamilie ausgezeichnet worden.

Die Urkunde zu dem Qualitätssiegel erhielt Barbara Weigel, Geschäftsbereichsleitung von Fliedners aus den Händen von Dr. Katarina Barley, Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Dirk Wiese, Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Wirtschaft und Energie, John-PhilipHammersen, Geschäftsführer der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung, und Oliver Schmitz, Geschäftsführer der berufundfamilie Service GmbH.

Das audit unterstützt Arbeitgeber darin, maßgeschneiderte und gewinnbringende Lösungen zur Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben umzusetzen und die Vereinbarkeit in der Unternehmenskultur zu verankern.

Barbara Weigel, Geschäftsbereichsleitung von Fliedners freut sich: „Familienfreundlich zu sein und auf Vereinbarkeit von Beruf & Familie einzugehen, lohnt sich für uns: Die Motivation der Mitarbeitenden steigt und die Bindung an das Unternehmen wächst. Wir wissen, dass viele Mitarbeitende von Fliedners heute beides wollen – Zeit für die Familie und Zeit für den Beruf“, so Weigel weiter.

Familienfreundliche Maßnahmen sind für unsere Mitarbeitenden wichtig, um beruflichen und familiären Verpflichtungen nachkommen zu können. Daher sind parallel zu staatlichen Investitionen in die Betreuung und in gezielte Familienleistungen auch Investitionen der Unternehmen in familienfreundliche Angebote notwendig. Dazu gehören zum Beispiel:

Räumlich flexibles Arbeiten, Kitzuschuss, Besprechungszeiten und Termine bis 15.00 Uhr, Beantragung von Pflegezeiten, das ein Arbeitsplatzwechsel im Schichtdienst möglich ist, und das Kinder in besonderen Situationen mitgebracht werden können.

74 der heute insgesamt 353 geehrten Arbeitgeber erhielten bundesweit zum zweiten Mal das Zertifikat zum audit und 123 zum dritten Mal. 78 Arbeitgeber wurden zum vierten, 19 zum fünften und vier bereits zum sechsten Mal ausgezeichnet.

Zurück

Landesausschuss für Innere Mission

Ein Unternehmen der LAFIM-Gruppe

Im Verbund der Diakonie

Im Verbund der Diakonie

Kontakt

Fliedners Dienste für Menschen
Belziger Chaussee 6
14776 Brandenburg an der Havel
Telefon: +49 (0) 3381 5295-0
Fax: +49 (0) 3381 5295-25
E-Mail: fliedners@lafim.de

Spendenkonto

LAFIM gemeinnützige AG „Fliedners“
KD-Bank Bank für Kirche und Diakonie
IBAN: DE58350601900008844488
BIC: GENODED1DKD