Rheinsberger Kongress

Der Der Rheinsberger Kongress findet alle drei Jahre statt.

In diesem Jahr trafen sich vom 18. - 21.02.18 rund 230 Teilnehmer in Rheinsberg und stimmten über aktuelle Forderungen zum Bundesteilhabegesetz ab. Auch Politiker nahmen an den Diskussionsrunden aktiv teil, wie der brandenburgische Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke.

Von Fliedners konnten die Wohnbeiräte Frau Janine Berndt, Herr Marcel Meissner, Herr Andre Gapinski  und Herr Uwe Richter an der Veranstaltung teilnehmen. Dies wurde möglich durch die Förderung vom LASV , die uns für diese Veranstaltung genehmigt wurde. Es gab mehrere Arbeitsgruppen zu Fachthemen wie dem BTHG. Diese wurden in leichter Sprache und unter Einsatz von unterstützenden Hilfen wie Piktogrammen durchgeführt. Unsere Wohnbeiräte trafen auch andere Wohnbeiräte, wie die von unserem Kooperationspartner im Diakonissenhaus Teltow. Sie konnten sich untereinander austauschen und Kontakte knüpfen. Insgesamt war es eine tolle Veranstaltung.

Vielen Dank an die beiden Begleiter Frau Kerstin Schulz vom Haus Belizi und Herrn Stefan Wojatzek vom Lindenhof!

Zurück

Landesausschuss für Innere Mission

Ein Unternehmen der LAFIM-Gruppe

Im Verbund der Diakonie

Im Verbund der Diakonie

Kontakt

Fliedners Dienste für Menschen
Belziger Chaussee 6
14776 Brandenburg an der Havel
Telefon: +49 (0) 3381 5295-0
Fax: +49 (0) 3381 5295-25
E-Mail: fliedners@lafim.de

Spendenkonto

LAFIM gemeinnützige AG „Fliedners“
KD-Bank Bank für Kirche und Diakonie
IBAN: DE58350601900008844488
BIC: GENODED1DKD