20 Jahre Ambulante Wohnangebote in der Stadt Brandenburg an der Havel in der „WERFT“ gefeiert

Am Donnerstag, den 26. April 2018 feierte Fliedners im Restaurant WERFT in der Hauptstraße mit 135 Gästen, darunter fast alle Nutzer/innen des Wohnangebotes, Mitarbeitende und früherer Mitarbeiter/innen und Vertretern der Stadt, sein Jubiläum.

Mit einem kleinen Rahmenprogramm wurden ab 14:00 Uhr zwei schöne Stunden miteinander gestaltet.

Frau Leopold, die Leiterin des Ambulant Betreuten Wohnens begrüßte die Gäste und lud zum gemeinsamen Singen des Lied „don´t worry be happy“ mit Benjamin Dwucet (ABW HVL) ein. Er erhielt für seine Gesangseinlage großen Applaus. Frau Weigel hielt eine bewe­gende Rede zur Entwicklung in der Behindertenhilfe auch aus Sicht auch der Ambulantisie­rung. Frau Schöbe, als Vertreterin der Stadtverwaltung richtete ein Grußwort an die Gäste. Bei Kaffee und Kuchen wurde an allen Tischen über die letzten 20 Jahre erzählt, Fotoalben wurden gereicht und Kunst einer Nutzerin des ambulanten Wohnangebots präsentiert.

Von unseren 103 Klienten/Kunden/Betreuten erklärten sich 4 im Vorfeld zu einem Interview über ihre Erfahrungen im Ambulant Betreuten Wohnen bereit. Die Interviews wurden als Videos präsentiert. Die Interviewten erhielten zum Dank und als Anerkennung für ihren Mut und ihre Offenheit ein kleines Präsent.

Musikalische Klänge bildeten dann gegen 16:00 den Abschluss durch das Gesangsduo Eggert Lein.

Zurück

Landesausschuss für Innere Mission

Ein Unternehmen der LAFIM-Gruppe

Im Verbund der Diakonie

Im Verbund der Diakonie

Kontakt

Fliedners Dienste für Menschen
Belziger Chaussee 6
14776 Brandenburg an der Havel
Telefon: +49 (0) 3381 5295-0
Fax: +49 (0) 3381 5295-25
E-Mail: fliedners@lafim.de

Spendenkonto

LAFIM gemeinnützige AG „Fliedners“
KD-Bank Bank für Kirche und Diakonie
IBAN: DE58350601900008844488
BIC: GENODED1DKD