Erster Arbeitstag im neuen Dienstleistungszentrum von Fliedners

Bad Belzig. Nach Umbau des alten Aldi-Markt in der Brücker Landstraße 16 und abgeschlossenem Umzug aus der Niemegker Straße begrüßte Barbara Weigel, Geschäftsbereichsleitung von Fliedners, am Montag um 7:30 Uhr die Werkstattbeschäftigten und das Mitarbeiterteam vor dem Eingang des neuen Standortes zum ersten Arbeitstag.

Danke, dass viele Hände beim Umzug mit angepackt haben. Ich wünsche allen einen guten Start am neuen Standort und beim weiteren Einrichten der Bereiche“, so Frau Weigel an diesem Morgen. 

Nach der symbolischen Schlüsselübergabe von Barbara Weigel an den Abteilungsleiter Uwe Eckhoff wurde ein rotes Band durchschnitten und der gemeinsame Arbeitstag begann. „Auf einer Fläche von 900m² werden sechs Mitarbeiter/innen und nun 32 Werkstattbeschäftigten, mit einigen Neuaufnahmen in den nächsten Wochen, das bestehende Angebot weiterführen und neue Dienstleistungen entwickeln“, so Eckhoff.

Die Bereiche Autopflege, Verpackung werden weitergeführt. Die Wäscheannahme für die Wäscherei im Gewerbegebiert Seedoche 9 ist von Mo - Do von 8:00 - 15:00 Uhr und Fr von 8:00 - 13:00 Uhr möglich. Neu kommt der Bereich Design dazu. Hier werden wir in Zukunft die Gestaltung von individuellen Karten, Flyern, Broschüren und Geschäftspapieren und später auch den Druck anbieten. Fliedners will in den neuen Räumen Menschen mit seelischen Erkrankungen eine sinnvolle Tätigkeit geben. Neue Beschäftigungsfelder befinden sich noch in der Planungsphase.

Das Dienstleistungszentrum-DLZ ist auch unter der neuen Telefonnummer +49 (0)33841/4533-0 erreichbar.

Am Donnerstag, den 9. November 2017 laden Fliedners zur offiziellen Einweihung ein und wollen der Öffentlichkeit das neue Dienstleistungszentrum vorstellen.

Zurück

Landesausschuss für Innere Mission

Ein Unternehmen der LAFIM-Gruppe

Im Verbund der Diakonie

Im Verbund der Diakonie

Kontakt

Fliedners Dienste für Menschen
Belziger Chaussee 6
14776 Brandenburg an der Havel
Telefon: +49 (0) 3381 5295-0
Fax: +49 (0) 3381 5295-25
E-Mail: fliedners@lafim.de

Spendenkonto

LAFIM gemeinnützige AG „Fliedners“
KD-Bank Bank für Kirche und Diakonie
IBAN: DE58350601900008844488
BIC: GENODED1DKD