Schnupperpaddeln

Fliedners Beschäftigte aus Schmerzke nahmen an einem Schnupperpaddeln teil.

Auf dem Gelände der Freien Wasserfahrer Brandenburg luden die Lebenshilfe Brandenburg-Potsdam e.V. und der Wassersport PCK Schwedt e.V. dazu ein. Unter Anleitung setzten sie sich in unterschiedliche Boote. Sie konnten aus Einer, Zweier oder Vierer wählen.

Die Sportfreunde aus Schwedt haben alle ein Handicap und nehmen an den Special Olympics und an den Weltspielen teil. Unter ihnen waren auch Weltmeister. Mit Unterstützung dieser erfahrenen Kanuten trauten sich zwei Beschäftigte der WfbM Schmerzke und ein Bewohner der Neuendorfer Straße aufs Wasser.

Die Beschäftigten hatten große Freude und wurden natürlich auch etwas nass. Nach dem Paddeln haben alle noch zusammen gegrillt, und der Nachmittag fand so einen schönen Abschluss.

Andreas Hantel, Sozialer Fachdienst bei Fliedners, organisierte und begleitete die Teilnahme.

Zurück

Landesausschuss für Innere Mission

Ein Unternehmen der LAFIM-Gruppe

Im Verbund der Diakonie

Im Verbund der Diakonie

Kontakt

Fliedners Dienste für Menschen
Belziger Chaussee 6
14776 Brandenburg an der Havel
Telefon: +49 (0) 3381 5295-0
Fax: +49 (0) 3381 5295-25
E-Mail: fliedners@lafim.de

Spendenkonto

LAFIM gemeinnützige AG „Fliedners“
KD-Bank Bank für Kirche und Diakonie
IBAN: DE58350601900008844488
BIC: GENODED1DKD